sonnes.jpg
skm-subtitel.png
 

Sie wollen helfen

Startseite.jpg

Wenn Sie Interesse an der ehrenamtlichen Betreuung haben,
nehmen Sie Kontakt zu uns auf. In einem persönlichen
Beratungsgespräch werden Sie ausführlich informiert und auf
die verantwortungsvolle Aufgabe der gesetzlichen Betreung
vorbereitet. Zweimal im Jahr werden die neuen Interessenten
außerdem in einer Schulung umfangreich vorbereitet. Dann
heißt es aber oft warten, bis wirklich eine Betreuung zustande
kommt, denn die menschliche Seite zwischen Betreuer und
Betreuten muss natürlich auch stimmen. Sprechen Sie einfach
eine Stelle in Ihrer Nähe an!


Wenn Sie nicht an der umfangreichen Betreuertätigkeit
interessiert sind, aber die Betreuungsvereine trotzdem
unterstützen möchten, ist dies auch in anderer Form möglich;
zum Beispiel indem Sie sich für einen Besuchsdienst

zur Verfügung stellen. Auch hier gilt: Sprechen Sie uns an,
damit wir im persönlichen Gespräch Ihre Interessen und
Möglichkeiten feststellen können.