sonnes.jpg
skm-subtitel.png
 

Haftet der Betreuer dem

Betreuten gegenüber?

Startseite.jpg

Haftet der Betreuer dem Betreuten gegenüber?


Vom Betreuer wird erwartet, dass er seine Aufgaben mit der
gleichen Sorgfalt ausübt, die er für die Bewältigung des
eigenen Lebensalltags anwendet.


Grundsätzlich haftet der Betreuer gegenüber dem Betreuten
für Schäden, die aus der schuldhaften Pflichtverletzung bei
der Amtsführung entstehen. Nach dem Gesetz haftet ein
Betreuer aber nur dann, wenn ihn ein Verschulden trifft.
Nach dem Betreuungsrecht müssen die Kosten der
Versicherungen vom Betreuten (bei vorhandenem
Vermögen) oder von der Justizkasse getragen werden.


Wer als Mitglied oder Mitarbeiter eines Betreuungsvereines
der freien Wohlfahrtspflege eine Betreuung übernommen
hat, ist über den jeweiligen Verband versichert.



back.jpg


weiter.jpg